Barsys, der Roboter ist ein Barkeeper mit KI

Barsys ist ein Barkeeper-Roboter, der mit Weisheit und Weisheit (ohne Abfall) ein Meer von Cocktails für Ihr Zuhause oder Restaurant mischt.

Barsys 2.0 ist ein neuer Roboter-Barkeeper, der das verwendetkünstliche Intelligenz den perfekten Cocktail zu mischen.

Erklärungen, bevor wir sie überhaupt in Aktion sehen, wären überflüssig. Schauen Sie sich das an und lassen Sie uns dann vielleicht besser darüber sprechen.

Was denken Sie? Caruccia, nicht wahr? Hier ist es. Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt 1400 Euro für eine ähnliche Sache ausgeben müssen, wissen Sie, dass diese bereits im Vorverkauf ist und in wenigen Tagen eingeführt wird. genau am 22. Juli.

Das Barsys-Robotersystem hat offensichtlich eine starke Berufung für entfernte und soziale Netzwerke. Sie können Ihr Unternehmen nicht nur mit Freunden und Geschäftspartnern teilen, sondern es kann auch in jeder Hinsicht von Ihrem Smartphone oder Tablet aus gesteuert werden und unterstützt sowohl iOS- als auch Android-Geräte.

Offensichtlich werden Sie sich selbst finden (mit diesen Kosten ist das Minimum!). Ein Roboter "bereits studiert", mit Hunderten von Getränken, die bereits auswendig gelernt wurden. Ich korrigiere: Mit mehr als 2000 gelagerten Getränken und der Möglichkeit, neue zu kreieren, indem Sie aus Ihrer persönlichen Note und den Korrekturen lernen, die Sie hinzufügen möchten.

Wählen Sie einfach das Getränk oder die Summe seiner Zutaten aus und Sie sind fertig.

Barsys ist mit fünf Tanks ausgestattet, in denen bis zu 750 ml "Nachfüllungen" möglich sind. Es hat ein schönes Metallgehäuse, das dem System Stabilität verleiht, und eine schwarze matte Farbe für ein eleganteres und vielseitigeres Design. Brauchen sie sonst noch etwas?

Wie sagt man? Sie brauchen es zu Hause nicht, haben aber gerade eine Bar eröffnet und können sich einen Barkeeper nicht richtig leisten? Barsys 2.0 lässt dich nicht schlecht aussehen und wirft nicht einmal einen Tropfen weg. weil es ein eigenes präzises Messsystem in 1-Milliliter-Schritten hat.

Wenn das immer noch nicht ausreicht und Sie weitere Informationen zu Barsys 2.0 wünschen Es gibt noch die offizielle Website. Shak… ähm, klick und du bist schon da.

Vergessen Sie stattdessen nicht den Regenschirm. Mach wenigstens was selbst, was zum Teufel.