Von Kanada aus tritt der Unsichtbarkeitsumhang vor

Preiswert, subtil, es funktioniert ohne Energiequellen, es lässt Sie verschwinden. Nein, es ist kein Switchblade-Messer, es ist Quantum Stealth, ein neuer unsichtbarer Umhang.

Kanadische Gesellschaft Hyperstealth hat eine wirklich futuristische Verschleierungstechnologie namens Quantum Stealth entwickelt.

Es ist ein wirtschaftliches und dünnes Material wie Papier, das keine Energiequelle benötigt und daher keine Auswirkungen auf die Umwelt hat. Obwohl es nicht so gut funktioniert wie einer der unsichtbaren „Umhänge“, die in mehreren Forschungszentren auf der ganzen Welt untersucht werden, leistet Quantum Stealth immer noch gute Arbeit. Besser, es erreicht seinen Zweck, den Betrachter zu verwirren.

Quantum Stealth

Quantum Stealth verwendet einen Ansatz, mit dem Sie sicherlich bereits vertraut sind: den von Linsen. Dies sind die Linsen (häufig für Kurzsichtige verwendet), die die Dicke an den Rändern verringern, um sich auf die Mitte zu konzentrieren.

Ein vielleicht passenderes Beispiel sind die Bilder, die aus einer engen Perspektive ungeordnet erscheinen, aber wenn man sie vor sich betrachtet, bekommen sie eine Bedeutung und ein Gefühl von Tiefe.

Ich zeige es Ihnen zuerst in Aktion: Hier ist es in diesem Video.

Gesehen (sozusagen "gesehen")? Was denken Sie?

Diese Technologie ist nur die Speerspitze einer Reihe von Technologien, die die kanadische Gesellschaft an die Spitze bringen.

Holographische Displays, spezielle Tarnmuster und andere Elemente sind ein vollständiger Satz von Lösungen, die Sicherheit und Verteidigung fördern.

Schade, dass Gewehre, Truppen in Schlachtordnung und im Allgemeinen die guerre Sie verschwinden nur aus dem Blickfeld und nicht ernsthaft.