Tri Cane, ein Spazierstock, der zum Hocker wird, ist eine zusätzliche Hilfe

Ein Gehstock im Minimalstil, der zu einer stabilen Stütze wird: Dies ist das Konzept hinter dem vielseitigen Tri Cane

Dieses Konzept eines Gehstocks ist in seiner Wesentlichkeit großartig und kann bei Bedarf auch einen Sitzplatz bieten.

Tri Cane ist ein Gehstock, der speziell auf die Bedürfnisse der Benutzer zugeschnitten ist und beim Gehen viel mehr als nur Unterstützung bietet.

Durch sein innovatives Design kann es schnell und mühelos geöffnet werden und wird zu einem Hocker, der auf drei Beinen ruht.

Hier ist ein Video, das es in Aktion zeigt:

Der Designer Jordan Lau Tsz Chun ist sehr zufrieden mit seiner Kreation: "Die derzeit verfügbaren Lösungen sind seltsame Hybriden, deren Transport unangenehm ist." Würfel Chun. "Sie reichen oft nicht aus, sowohl als Stütze als auch als Sitz. Ihre sperrige Präsenz unterstreicht die Abhängigkeit des Benutzers von diesen Werkzeugen und entmutigt somit deren Verwendung. ".

Andererseits werden Designpreise nicht zufällig gewonnen Red Dot Design Concept Award und der James Dyson Award für 2019.

Tri Cane hat ein minimalistisches Design, das perfekt zum ruhigen und täglichen Gebrauch sowohl als Spazierstock als auch als Hocker passt und kein Hindernis für den Transport darstellt.

Das Objekt mit der richtigen Philosophie: Entwickelt für diejenigen, die Schwierigkeiten haben, auch nützlich für "leistungsfähige".