Nach Kenia fliegt Google Loon, um den Amazonas zu verbinden

Gianluca Riccio

Technologie

Die Google Loon-Sprechblasen bereiten sich darauf vor, den Amazonas zu verbinden, nachdem Kenia online gestellt wurde. Das Projekt scheint zu funktionieren.

Teilen