Linkem fliegt (auch zu Big Brother VIP) und startet einen Wettbewerb für alle

Gianluca Riccio

Tipps, Technik

linkem

Linkem fliegt mit einer Drohne zum am meisten "ausspionierten" Haus Italiens, die die gesamte 5G-Technologie des führenden Unternehmens im drahtlosen Ultrabreitband zeigt

Es ist eine unzerstörbare Übertragung: Von seiner weit entfernten ersten Version vor mehr als zwanzig Jahren hat Big Brother das Interesse der Öffentlichkeit und sogar der Soziologen katalysiert. In seiner VIP-Ausgabe ist der GF seit einigen Jahren zu einer Art "Royal Rumble" unter Prominenten geworden, die oft auch einige Kommunikationsregeln diktieren.

Könnte dies der Grund sein, warum Linkem eine Partnerschaft mit der beliebten Show eingegangen ist? Der führende Betreiber des drahtlosen Ultrabreitbands in Italien ist buchstäblich zum meistbesuchten Haus in Italien geflogen.

Tatsächlich landete am 27. Oktober eine Linkem-Drohne beim GF-VIP, um eine mysteriöse Nachricht zu überbringen, die zunächst vor den Konkurrenten verborgen und dann während des Live-Auftritts zur besten Sendezeit enthüllt wurde. Es markierte den Einzug in das Haus von Michelle Masullo, der Patentochter von Jo Squillo, in einer Achterbahn der Gefühle sowohl für das Publikum als auch für die Mailänder Sängerin und Moderatorin. Wenn Sie die Anlegestellen verpasst haben, bevorzuge ich einen Clip: https://www.linkem.com/gf-vip.

Kommunikation die fliegt

Die Idee der Drohne ist wunderschön, ein kleiner Auszug des Potenzials, das die 5G-Technologie von Linkem bieten kann: Auf ihrer „Reise“ zum Haus der GF nutzte die kleine ferngesteuerte Drohne tatsächlich die Gelegenheit, spektakuläre Aufnahmen von zu zeigen oben (ebenfalls in der Vogelperspektive) in Ultra HD, auch auf dem Tablet zur Fernsteuerung des Flugzeugs.

Mit der immer schneller werdenden Entwicklung von 5G-Diensten wird Linkem den Nutzern sehr schnelle Verbindungen bringen: nicht nur diejenigen, die zum Surfen im Internet erforderlich sind, sondern auch (viele), die dazu dienen, Objekte miteinander kommunizieren zu lassen, im Mare Magnum dessen, was wir haben nennen es das „Internet der Dinge“.

Linkem hat jedenfalls nicht nur mit Prominenten Neuigkeiten geteilt: Vom 27. September bis 15. Dezember hat es auch einen Preiswettbewerb aktiviert.Gewinne die VIP GF mit Linkem"Offen für alle: sowohl für alle italienischen Kunden als auch für Nichtkunden.

Wie kann man teilnehmen?

Um teilzunehmen, müssen Sie das Registrierungsverfahren auf der entsprechenden Landingpage abschließen, die Sie unter dem Link finden https://vincigfvip.linkem.com, geben Sie alle erforderlichen Daten ein. Diejenigen, die von Glück geküsst wurden (ich habe immer davon geträumt, diesen Ausdruck zu verwenden) in der Endauslosung können gewinnen:

  • n. 1 4k 82-Zoll-UHD-Fernseher;
  • n. 5 Galaxy Tab S7 + 5g-Tablets;
  • n. 12 Boxen der Marke Linkem E GF VIP mit: einem T-Shirt, einer Tasse und einem Notizbuch.

Für alle anderen gibt es die neuen Linkem-Angebote, wie das spezielle Angebot 5G Maxi-Promo 20 Anni die eine ultraschnelle Internetverbindung bietet bis zu 1 Gigabit ohne Festnetz und ohne Verkehrsbegrenzung für nur 19,90 € pro Monat für die ersten 6 Monate statt 26,90 € monatlich. Mit der Option Talk and Navigate also unbegrenzt von zu Hause (mit VOIP-Technologie) ins nationale Festnetz und ins Mobilfunknetz ohne Zusatzkosten telefonieren.

Fühlen Sie sich nicht auch ein bisschen VIP?