Offshore-Solarenergie: Seavolt ist dabei, die Branche zu revolutionieren

Gianluca Riccio

Energie

Diese neue Offshore-Solaranlage hält den rauen Bedingungen auf offener See stand: Der nutzbare Raum ist grenzenlos

Die Offshore-Solartechnik entwickelt sich ständig weiter, mit dem Ziel, immer größer werdende Flächen besser zu nutzen.

Die belgischen Experten von Jan De Nul, Tractébel e DEMEhaben zusammen mit der Universität Gent ein neues Konzept eines schwimmenden Solarpanels entwickelt, das in Kombination mit Windparks positioniert werden könnte und auch extremen Meeresbedingungen standhält.

Seavolt, die Sonne weit weit weg

Die meisten Anwendungen für Offshore-Solarenergieanlagen befinden sich in Küstennähe, in Wasserbecken, sogar auf dem Schnee. Seavolt ist eher wie schwimmende Offshore-Windkraftanlagen, die wie eine Bohrinsel über die Oberfläche gehoben werden.

Die soliden „Beine“, mit denen das System ausgestattet ist, machen es wirklich widerstandsfähig. Zumindest sagen das die Installateure.

Schauen Sie sich das Video selbst an:

Eine Videopräsentation der Technologie.

Immer größere Stücke vom „Energiekuchen“ aus Offshore-Solarenergie

Nach ersten Untersuchungen zu den Auswirkungen auf das Meeresökosystem entwickeln Experten eine Offshore-Solarversuchsanlage, die im Sommer 2023 vor der belgischen Küste in Betrieb genommen werden soll. Die 5-MW-Demonstrationsanlage von Seavolt wird ein lösungsintegriertes System sein, das auch Folgendes umfasst: Energiespeichersysteme.

Philippe van Troeye, CEO von Tractebel, ist sich sicher: „Wir glauben, dass schwimmende Offshore-Solaranlagen zusammen mit der Produktion grüner Offshore-Kraftstoffe, Offshore-Energieinseln, Verbindungsleitungen und potenziellen Energiespeicherlösungen eine wichtige Rolle bei der Beschleunigung der Energiewende spielen werden.“

Offshore-Solar

„Seavolt ist eine zuverlässige, praktische und umweltfreundliche Lösung“ es hallt ihn wider Philipp Hutse, von Jan De Nul.“ „Da die Offshore-Windindustrie weiter wächst, glauben wir, dass Offshore-Solarenergie auch das Potenzial hat, durch die Ergänzung von Windparks eine entscheidende Rolle bei der Optimierung der Nutzung von Offshore-Raum zu spielen.“

Mit anderen Worten: Mit solchen Lösungen läuft die Solarenergie wie der Wind.