SpaceX, Elon Musk startet sein Weltraumprogramm

Heute Abend um 21 Uhr amerikanischer Zeit (nach einer Stunde Verschiebung aufgrund des bizarren Wetters) präsentierte Elon Musk das nächste Kapitel seiner Weltraumgeschichte. Nach Tesla, Hyperloop und vor allem Neuralink startet der amerikanische Tycoon auch die offiziellen Projekte seines SpaceX und des Starship-Trägers, bereit für den ersten suborbitalen Flug. SpaceX zeigte die Entwicklung und das Design seiner Raumsonden in ihrer ganzen Pracht, insbesondere das Flaggschiff Starship vom Startplatz Boca Chica in … Mehr

SpaceX, auf dem Mars im Jahr 2018

Elon Musk meint es ernst und verspricht, bis 2018 Menschen zum Mars zu bringen. Sehr wenig, wenn man bedenkt, dass weniger als zwei Jahre verbleiben. Nachdem Elon Musk das Raumfahrtunternehmen SpaceX gegründet hatte, erklärte er einmal, er wolle auf dem Mars sterben: Wird sein Traum bald wahr? Einzelheiten des Programms werden voraussichtlich von Musk selbst auf dem Internationalen Astronautischen Kongress im September in Guadalajara, Mexiko, bekannt gegeben. Die Ankündigung ist Teil eines größeren Projekts… Mehr