Hilft Zahnpasta, die Plaque hervorhebt, Herzinfarkten und Schlaganfällen vorzubeugen?

Gianluca Riccio

Medizin

Plakette HD

Plaque HD ist die erste Zahnpasta, die Plaque identifiziert, damit sie durch direktes Bürsten entfernt werden kann. Durch das Entfernen von Entzündungen kann es eine Rolle bei der Vorbeugung von Herzinfarkten und Schlaganfällen spielen. Ärzte vertiefen ihre Studien.

Seit Jahrzehnten schlagen Forscher einen Zusammenhang zwischen Mundgesundheit und entzündlichen Erkrankungen vor, die den gesamten Körper betreffen, insbesondere Herzinfarkte und Schlaganfälle.

Forscher der Universitäten von Florida und Wisconsin arbeiteten an einer randomisierten Studie. Ich studiere, "Korrelation zwischen Mundgesundheit und systemischer Entzündung" (COHESION) zielt darauf ab, weiter zu untersuchen, ob Plaque HD, eine Zahnpasta, die Plaque hervorhebt, hochempfindliches C-reaktives Protein (hs-CRP) reduziert, einen empfindlichen Marker für zukünftige Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiken.

Die Entzündung ist eng mit der Pathogenese der Atherosklerose verbunden und wird genau gemessen aus C-reaktivem Protein

Die Ergebnisse der online im American Journal of Medicine veröffentlichten Studie zeigten, dass Plaque HD® zu einer statistisch signifikanten Reduzierung des hs-CRP führte.

Die Plakette im Rampenlicht

Plaque HD ist die erste Zahnpasta, die Plaque identifiziert, damit sie durch direktes Bürsten entfernt werden kann.

Die firmeneigene Formulierung des Produkts enthält einzigartige Kombinationen und Konzentrationen von Reinigungsmitteln, die den Kern der Plaquestruktur schwächen, damit das Subjekt sie besser sichtbar machen und entfernen kann.

Plakette HD
Der Betriebsmechanismus von Plaque HD

In dieser Studie erhielten alle randomisierten Probanden das gleiche Putzprotokoll. Sie erhielten außerdem einen 30-Tage-Vorrat an Zahnpasta mit Plaque HD oder eine Placebo-Zahnpasta. Um hs-CRP zu bewerten, hat Quest Diagnostics die Werte mithilfe eines Enzymimmunoassays gemessen.

"Die aktuellen Ergebnisse ähneln denen unseres vorherigen Pilotprozesses."er sagt, Charles H. Hennekens, leitender Autor der Studie. „Um zu verstehen, ob diese Plaque-identifizierende Zahnpasta Herzinfarkte oder Schlaganfälle reduziert, sind groß angelegte randomisierte Studien erforderlich. Studien von ausreichender Größe und Dauer. Diese Ergebnisse liefern jedoch eine stärkere Begründung für die Durchführung solcher Studien. Im Falle eines positiven Ergebnisses hätten die Ergebnisse dieser Studien erhebliches klinisches Potenzial und erhebliche Auswirkungen für die Gesundheit".

Ein Bericht der US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten ergab, dass 47,2 % der amerikanischen Erwachsenen im Alter von 30 Jahren und älter an irgendeiner Form von Parodontitis leiden. Es handelt sich um eine pathologische Entzündung des Zahnfleisches und des die Zähne umgebenden Gewebes. Parodontitis nimmt mit zunehmendem Alter zu und betrifft mehr als 70 % der Erwachsenen ab 65 Jahren. Frühere Untersuchungen haben gezeigt, dass Parodontitis mit einer Vielzahl anderer Krankheiten, einschließlich Herzerkrankungen und Schlaganfall, und anderen entzündlichen Erkrankungen wie rheumatoider Arthritis verbunden sein kann. Entzündungen im gesamten Körper können ein entscheidender Zusammenhang zwischen Parodontologie und anderen systemischen Erkrankungen sein.

Basierend auf diesen Erkenntnissen erarbeiten Hennekens und Kollegen den National Institutes of Health (NIH) einen Vorschlag zur Initiierung der Forschung.

Die vorgeschlagene neue randomisierte Studie wird testen, ob Plaque HD das Fortschreiten der Atherosklerose in den Koronar- und Karotisarterien verringert. Arterien, für die systemische Entzündungen ein wichtiger Vorläufer sind.

Um über Forschungen, Entdeckungen und Erfindungen zu berichten, Kontaktieren Sie die Redaktion!

Nahe Zukunft und alltägliche Tatsachen

Alberto Robiati und Gianluca Riccio führen die Leser durch Zukunftsszenarien: die Chancen, Risiken und Möglichkeiten, die wir haben, um ein mögliches Morgen zu schaffen.

Neueste