Caracat: ein kleiner Wohnwagen, ein kleines Elektroboot

Gianluca Riccio

Transportmittel

Caracat ist ein Erdbeben auf dem Boden, ein Tornado im Wasser oder nichts davon, sondern ein großartiges Fahrzeug, das vom Wohnwagen zum Elektroboot wechselt, als wäre nichts passiert.

Vielleicht haben Sie noch nie von Caracat gehört. Vielleicht kannst du es nicht aussprechen, weil dein Gaumen daran klebt (passiert nur mir?). Aber ich glaube, dass Sie sich nach diesem Artikel erinnern werden.

Lassen Sie uns jetzt einen Schritt zurücktreten, um uns die richtige Frage zu stellen: Was zum Teufel ist Caracat? Ist es ein Hausboot? Ein Elektroboot? Ein Wohnwagen? Oder ein verdammter Zungenbrecher?

Antwort: Caracat ist ein deutsches Unternehmen, das ein gleichnamiges Fahrzeug auf den Markt gebracht hat. Wird genannt Karakat 860, und es ist ein Wohnwagen, der als schwimmendes elektrisches Haus / Boot fungiert (und umgekehrt).

Caracat Wohnwagen und Elektroboot

Elektroboot oder Wohnwagen? Sie macht alles (schön schön)

Kurzum: Mit dem von Caracat in Zusammenarbeit mit Schneider Caravaning präsentierten Fahrzeug können Sie sowohl an Land als auch im Wasser campen. Es ist in drei verschiedenen Größen erhältlich: 6,6 Meter, 7,6 Meter und 8,6 Meter.

An Land verrichtet der Wohnwagen seinen klassischen Job: Als guter Anhänger muss er von einem LKW gezogen werden. Sobald es jedoch die Wasseroberfläche berührt, verwandelt sich Caracat in ein Boot, das von einem 8 (oder 15) PS starken Torqeedo Elektro- (oder Benzin-) Motor angetrieben wird.

Wie ein Trafo, aber für den Urlaub

Der Kern der "Transformation" dieses Fahrzeugs liegt in seinem eigenen Design patentiert. Enthält zwei ausfahrbare Pontons, die im Wasser schwingen und sich auf der Autobahn zurückziehen, wie auf den Fotos zu sehen.

Dank dieses „Asses im Ärmel“ ändert Caracat seine Breite von 2,4 Meter (8 Fuß) auf 3,6 Meter (12 Fuß) und erlangt die notwendige Stabilität, um als Elektroboot auf dem Wasser zu schwimmen und zu segeln.

Mit einer Länge von nur 8,5 Metern (knapp über 28 Fuß) bietet dieses Amphibienfahrzeug Platz für eine sechsköpfige Familie im Inneren, komplett mit einem auf dem Dach montierten Zeltraum.

Elektroboot

Kleiner großer Luxus

Ausgestattet mit einer Kabine mit Teakholzboden verfügt der Caravan „marinara“ außerdem über zwei elegante Lounge-Sofas, die sich in Schlafbereiche verwandeln lassen.

Und das ist erst der Anfang: Diesem Schmuckstück fehlt es von oben bis unten an nichts. Denken Sie, dass es ein Badezimmer, ein Diesel- / Elektrokochfeld, einen Mikrowellenherd, einen Kühlschrank, ein Waschbecken, einen Keller, einen einziehbaren Smart-LED-Fernseher und ein Bluetooth-Audiosystem hat.

Wenn Sie netzunabhängig bleiben möchten, werden all diese (sicheren?) Funktionen von den Sonnenkollektoren auf dem Dach mit Strom versorgt.

Würde es sehr lieben an den lieben Fabio Antichi. Was ist mit Ihnen?

Um über Forschungen, Entdeckungen und Erfindungen zu berichten, Kontaktieren Sie die Redaktion!

Nahe Zukunft und alltägliche Tatsachen

Alberto Robiati und Gianluca Riccio führen die Leser durch Zukunftsszenarien: die Chancen, Risiken und Möglichkeiten, die wir haben, um ein mögliches Morgen zu schaffen.

Neueste