BeamO: 4 Gesundheitschecks in einem einzigen Gerät

Gianluca Riccio

Medizin, Technik

Withings bringt BeamO auf den Markt, ein 4-in-1-Gesundheitscheckgerät: EKG, Oximeter, Stethoskop und Thermometer in einem.

In der Zeit nach der Pandemie Telemedizin ist auf dem Vormarsch, aber es gab schon immer eine Grenze: das Fehlen eingehender Gesundheitschecks aus der Ferne. Nutzen Sie das Schaufenster von CES2024, Withings präsentiert BeamO, ein innovatives All-in-One-Gerät zur Gesundheitsüberwachung. Dieses Tool kombiniert die Funktionalität eines EKG, Oximeters, Stethoskops und Thermometers und bietet vier Kontrolluntersuchungen, ein kleines, vollständiges Bild Ihrer Herz- und Lungengesundheit direkt von zu Hause aus.

Innovation und Multifunktionalität

BeamO umgeht tragbare Geräte (die insbesondere bei älteren Menschen noch nicht weit verbreitet sind) und zielt darauf ab, die grundlegenden Werkzeuge der „Heimdiagnostik“ direkt zu verändern. Mit einem unverzichtbaren Tool wie BeamO können Sie ausgehend vom alten Thermometer bei Bedarf die grundlegenden Vitalparameter messen, die normalerweise bei Arztbesuchen überprüft werden. Wie bereits erwähnt, wurde dieses Gerät entwickelt, um in weniger als einer Minute eine vollständige Überprüfung der Körpertemperatur sowie der Herz- und Lungengesundheit durchzuführen. Zu seinen Funktionen gehören:

  • Photoplethysmographie und Elektroden: Dank Photoplethysmographie (PPG) und Elektroden ist das Gerät in der Lage, gleichzeitig die Sauerstoffsättigung des Blutes (SpO2) und die Herzfrequenz zu messen sowie ein EKG in medizinischer Qualität durchzuführen.
  • Temperatur messung: BeamO erfasst genaue und stabile Körpertemperaturwerte über einen nicht-invasiven Scan der Schläfenarterie.
  • Digitales Stethoskop: Enthält ein hochmodernes digitales Stethoskop zur Erfassung akustischer Schallwellen von der Brust oder dem Rücken.
Untersuchung
Das Unternehmen sagt, dass BeamO in der Lage sein wird, Fieber und Infektionen zu erkennen und mögliche Herz-Kreislauf-Probleme, einschließlich Vorhofflimmern (AfiB), zu erkennen. 

Die unvermeidliche und allgegenwärtige Begleit-App

Alle von BeamO gesammelten Daten werden mit der Withings-App synchronisiert, die Tracking und Alarmierung sowie die Protokollierung von Arzneimittelinteraktionen unterstützt. Mit der App können Benutzer ihren gesamten Untersuchungsverlauf sowie Interpretationen und praktische Ratschläge einsehen. Sie können auch Ihre Familienanamnese hochladen und teilen.

BeamO, zukünftige Untersuchung

Withings will das Gerät im Juni 2024 zu einem Preis von 249 US-Dollar auf den Markt bringen. Viele Trends lassen sich im Detail erkennen: Dieser BeamO ist mehr als ein einfaches Gerät: Er ist ein Maß dafür, wie sich Diagnose- und Körperpflegetools weiterentwickeln wollen. Es nimmt eine Ära vorweg (wir haben es auch bei der gesehen). diagnostische „Kabinen“. (bereits in den USA entwickelt), bei dem Routinekontrollen nicht mehr auf die Wände einer Arztpraxis beschränkt sind, sondern direkt vom heimischen Wohnzimmer aus schnell und vollständig durchgeführt werden können.

Untersuchung